Die TYPO3-Extension für mehrsprachige Websites

Übersetzen Sie Ihre TYPO3-Websites mit dem TYPO3 Translator von coma. Unsere Extension ist die Alternative zum TYPO3 Localization Manager (l10nmgr) – für bessere Performance, Updates und Support. Einfach, schnell und übersichtlich Inhalte exportieren, übersetzen und importieren. Erfahren Sie alles über unser TYPO3-Plugin und Ihre Vorteile.

Der TYPO3 Translator von coma ist die ideale TYPO3-Extension für die schnelle und unkomplizierte Lokalisierung und Übersetzung Ihrer TYPO3-Website.

Ihre Vorteile:

  • Integrieren Sie mehrsprachigen Content schnell und einfach (via Import / Export in XML und XLF).

  • Ersetzen Sie aufwendige Contentpflege: Übersetzte Seiten müssen nicht erstellt werden, sondern entstehen automatisch beim Import.

  • Editieren Sie Static Strings in der Datenbank (auch editieren der Standardsprache möglich).

  • Nutzen Sie eine TYPO3-Extension mit flexiblem Support und laufenden Updates.

  • Kompatibel mit allen TYPO3-Versionen ab Version 10 – inklusive Version 12 (wird von l10nmgr nur eingeschränkt supportet bzw. ist kostenpflichtig).

  • Kostenloser Download des TYPO3 Translator – sofort herunterladen und loslegen.

Warum sich der TYPO3 Translator für Sie lohnt

Eine TYPO3-Website, viele Sprachen: Das ist an sich kein Problem. Das flexible CMS ermöglicht die Einrichtung von mehrsprachigem Content. Doch der Weg zur Website-Übersetzung ist mühsam – wenn man nicht auf die richtige TYPO3-Erweiterung („Extension“) setzt. Oftmals erfährt man von Teams, die ihre TYPO3-Websites Seite für Seite duplizieren und den Content in einer neuen Sprache aufbauen. Dieser Aufwand ist unnötig – und fehleranfällig!

Mit dem TYPO3 Translator automatisieren Sie die Lokalisierung und Übersetzung Ihrer TYPO3-Website: Alle Inhalte (Text, Metadaten, Alt-Texte und sogar Static Strings) können – je nach Bedarf – ausgewählt und als XML- / XLF-Datei exportiert werden. Das bedeutet auch, dass Ihre Übersetzungsagentur mit der gewohnten Übersetzungssoftware arbeiten kann.

TYPO3-Extension: Die entscheidenden Features

Direkte Integration in den nativen TYPO3-Editor und in die Context Menus

Die TYPO3-Extension zur Übersetzung fügt sich nahtlos in das TYPO3-Backend ein. Sowohl auf den Einzelseiten, via Eingabe der Page ID oder durch Auswahl von Records können Sie den Export zur Übersetzung starten.

Übersetzte Seiten erstellen sich automatisch

Seitenbaum und Seiten müssen nicht händisch in den neuen Sprachen angelegt werden. Mit dem TYPO3 Translator entstehen diese beim Import der übersetzten Inhalte automatisch. Das spart viel Zeit bei der Contentpflege und schützt vor Fehlern und dem Übersehen von Inhalten (wie Metadaten, Alt-Texten etc.).

Einzigartiges Quality-of-Life-Feature: Static Strings werden editierbar

Mit dem TYPO3 Translator können Sie sogenannte Static Strings (statische Zeichenketten / Formulierungen in Ihrer Datenbank) editieren, auf die normalerweise nur die Entwickler Zugriff haben. Und zwar nicht nur in der neuen, sondern auch in der Ursprungssprache Ihrer Website.

Automatische Naming-Convention und Packaging als .zip bei Multi-Auswahl

Die Inhalte Ihrer Website landen beim Export nicht in einer „Monster-Datei“, sondern werden klar getrennt in XML- / XLF-Files abgespeichert. So bleibt der Kontext der Content-Elemente für den Übersetzer nachvollziehbar.

Kompatibel mit anderen TYPO3-Extensions

Der TYPO3 Translator kann auch auf Content von anderen TYPO3-Plugins, z. B. für News, Events, FAQ oder Blog, zugreifen. Das bedeutet: Sie können auch die Inhalte dieser Extensions mit wenigen Klicks exportieren und in einer neuen Sprache importieren.

Kompatibel mit jeder gängigen XML-basierten Übersetzungssoftware

Ihre Übersetzungsagentur kann die per TYPO3 Translator exportieren XML- / XLF-Dateien in die gewohnten Tools importieren und die Übersetzungen erarbeiten. Unsere TYPO3-Extension ist mit Translation-Software wie Trados, Weglot, Crowdin oder poedit kompatibel.

Optimale Performance Ihrer mehrsprachigen Website

Ein großer Nachteil des TYPO3 Localization Manager (l10nmgr) ist: Die Performance Ihrer gesamten Website leidet, sobald Sie mehrsprachige Inhalte über das TYPO3-eigene Tool importieren. Das ist schlecht für die Nutzerfreundlichkeit – und für Ihr SEO.

Zwar versucht TYPO3 dieses Problem mit einem Update von l10nmglr im April 2023 in Angriff zu nehmen, allerdings ist der TYPO3 Translator von coma nach wie vor im Vorteil: Die Performance Ihrer mehrsprachigen Website leidet nicht.

Fester Ansprechpartner, schneller Support, laufende Updates

Wir sind eine unabhängige und inhabergeführte Digitalagentur aus München – und schätzen langfristige Beziehungen und die enge Zusammenarbeit mit Ihnen. Das bedeutet für Sie: Sie haben feste Ansprechpartner, die Sie bei der Localization und Übersetzung Ihrer TYPO3-Website unterstützen – und Sie erhalten schnellen Support.

Außerdem erweitern und verbessern wir unseren TYPO3 Translator laufend. Genau hier liegt ein weiterer Vorteil gegenüber dem l10nmgr, der über Jahre nicht oder nur unregelmäßig aktualisiert wurde. Wir dagegen sorgen für laufende Updates unserer TYPO3-Extension für mehrsprachige Websites.

Kostenloser TYPO3 Translator – auch für TYPO3 12

Im Gegensatz zum l10nmgr ist der TYPO3 Translator durchweg kostenlos – und kompatibel mit allen neuesten Versionen von TYPO3 (TYPO3 10, TYPO3 11, TYPO3 12).

Sie haben alles technische Wissen parat bzw. inhouse? Dann können Sie die TYPO3-Extension hier herunterladen und in Ihre TYPO3-Website integrieren.

Sie benötigen Unterstützung? Dann vereinbaren Sie jetzt ein persönliches Kennenlernen inkl. Demo mit uns.

In 3 Schritten zur mehrsprachigen TYPO3-Website

Schritt 1: Inhalte exportieren

Sie wollen nur Einzelseiten in einer neuen Sprache zur Verfügung stellen – oder Ihre gesamte TYPO3-Website übersetzen? Der TYPO3 Translator ermöglicht Ihnen:

  • den Export direkt und intuitiv aus Ihrem TYPO3-Backend,

  • die Auswahl von einzelnen Seiten und deren Children (inklusive Inhalte aus anderen TYPO3-Extensions),

  • den vollen Überblick dank automatischer Naming-Convention, dem kontextbezogenen Packaging von Inhalten und .zip-Dateien bei Multi-Auswahl.

Schritt 2: Inhalte übersetzen

Ihre Redakteure oder Ihre Übersetzungsagentur können loslegen – und die Inhalte übersetzen:

  • strukturiert und kontextbezogen in den exportieren XML- / XLF-Files oder

  • per Import in XML-basierter Übersetzungssoftware wie Trados oder poedit

Schritt 3: Inhalte importieren

Jetzt darf Ihre TYPO3-Website wachsen – um eine oder mehrere neue Sprachversionen. Der TYPO3 Translator ermöglicht den unkomplizierten Import von übersetzten Inhalten:

  • keine Vorarbeit (wie Seiten kopieren, Seite neu anlegen) notwendig,

  • neue Seiten / Records werden direkt beim Import generiert,

  • Hidden Content, Metadaten, Alt-Texte etc. werden automatisch in der neuen Sprache gepflegt, wenn Sie diese in Schritt 1 ausgewählt und im Schritt 2 übersetzt haben.

Ansprechpartner Martin Kirmaier coma AG

Sie wollen uns und unseren TYPO3 Translator kennenlernen?

In einem unverbindlichen Gespräch gebe ich Ihnen einen Einblick in die Funktionen und Möglichkeiten unserer TYPO3-Extension. Ich freue mich auf unser Kennenlernen.

Martin Kirmaier Vorstand der coma AG martin.kirmaier@coma.de

Projekte

    • TYPO3
    • Corporate Websites
    • Konzept & Strategie
    • UI-Design
    • UX
    • Barrierefreiheit
    • Branding
    Mikrogen Diagnostik TYPO3-Relaunch für globalen Medizin-Pionier aus Bayern
    • Corporate Websites
    • Konzept & Strategie
    • UI-Design
    • UX
    • TYPO3
    • Barrierefreiheit
    Autismus Kompetenzzentrum Oberbayern Strukturiert, barrierefrei, überzeugend: Neue TYPO3-Websites by coma
  • coma Kundenprojekt Sesam Teaser vorschau des Kundenprojektes mit Kundenlogo und Kundenprodukt coma Kundenprojekt Sesam Teaser vorschau des Kundenprojektes mit Kundenlogo und Kundenprodukt
    • UI-Design
    • Corporate Websites
    • TYPO3
    Sesamsec Mehr Usability, mehr Leads mit TYPO3
  • coma Kundenprojekt KEM Küppers teaser Ergebnis Website Relaunch coma Kundenprojekt KEM Küppers teaser Ergebnis Website Relaunch
    • UX
    • UI-Design
    • Corporate Websites
    • TYPO3
    KEM Küppers Neue TYPO3-Website glänzt mit Produktfinder für internationalen Vertrieb
  • coma Kundenprojekt Ergebnis Website Relaunch ELATEC coma Kundenprojekt Ergebnis Website Relaunch ELATEC
    • UX
    • SEO
    • Corporate Websites
    • TYPO3
    • Inbound Marketing
    ELATEC Innovative Website macht RFID-Produkte erlebbar und generiert Leads
  • coma Kundenprojekte XING Events teaser Ansicht Ergebnis Website Facelift coma Kundenprojekte XING Events teaser Ansicht Ergebnis Website Facelift
    • UX
    • Corporate Websites
    • TYPO3
    • Inbound Marketing
    XING Events UX, UI-Design, Content: TYPO3-Facelift mit Klick-Effekt
  • coma Kundenprojekt Webasto Teaser Ergebnis Website Relaunch Screenshot coma Kundenprojekt Webasto Teaser Ergebnis Website Relaunch Screenshot
    • UX
    • Corporate Websites
    • TYPO3
    • Contentmanagement
    Webasto UX-optimierter TYPO3-Relaunch in zahlreichen Länderversionen
  • coma Kundenprojekt OPED Teaser Produktfoto mit Logo coma Kundenprojekt OPED Teaser Produktfoto mit Logo
    • UX
    • UI-Design
    • Corporate Websites
    • TYPO3
    OPED TYPO3-Website-Relaunch als digitale Stoßtherapie
  • coma Kundenprojekt Montana teaser energieunternehmen windräder himmel coma Kundenprojekt Montana teaser energieunternehmen windräder himmel
    • UX
    • UI-Design
    • Corporate Websites
    • TYPO3
    • Contentmanagement
    Montana Energie-Handel Website-Relaunch für mehr Online-Power