Das sind wir

Hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein.

Es sind die Menschen bei coma, die unsere Stärke ausmachen und unseren einzigartigen Agenturcharakter prägen. Wir schaffen es, neben unserer Begeisterung für digitale Innovationen auch eine gesunde Work-Life-Balance im Auge zu behalten. Und das spürt man.

Daniel

Web-Entwickler & Freizeitnerd

Ob Flash-, 3D- oder Web-Programmierung, die digitale Welt ist Daniels Wohnzimmer. Nach Agenturschluss codet er zuhause munter weiter oder packt die Spielkonsole aus. Wenn's ihm in der virtuellen Realität zu eng wird, zieht er den Stecker und macht sich auf nach Japan.

coma AG (München)

Daniel

Art Director & Offroad-Biker

Nicht nur im Grafik-Design bewegt sich Daniel gerne mal abseits der ausgetretenen Pfade, auch als Downhill-Biker liebt er schwieriges Gelände und anspruchsvolle Strecken. Sein absoluter Traum: ein Bikepark-Roadtrip in Kanada.

coma AG (München)

Patricia

Art Director & Weltenbummlerin

Abwechslung muss sein. Entspannung beim Wandern und Schnorcheln oder Action beim Squash. Am Klavier kann Patricia beides: Largo und Presto. Am liebsten würde sie den ganzen Globus bereisen und fremde Kulturen erkunden. Aber auch in den digitalen Welten warten große Herausforderungen auf sie.

coma AG (München)

David

Projekt-/Testmanager & tiefenentspannter Ex-Gamer

Extrem kommunikativ und immer gut gelaunt – das ist David. Für einen möglichst entspannten Umgang mit manchmal nicht ganz einfachen Kunden muss er das auch sein. Zu dieser Lebenseinstellung haben sicher auch die 10 Jahre in Spanien und Mexiko beigetragen. Dort war er zunächst Spiele-Tester bei EA und dann Projektmanager im Digitalbereich. Bei uns kann er Testing und Projektmanagement jetzt wunderbar kombinieren.

coma AG (München)

Peter

Web-Entwickler & Hobby-Pilot

Lieber selbst eine Cessna über das bayerische Meer steuern, als im Jumbo-Jet über den großen Teich geflogen werden. Als begeisterter Hobby-Pilot weiß Peter, dass die Freiheit über den Wolken mehr ist als Instant-Lunch und Safety-Instruction. Aber manchmal legt selbst er den Steuerknüppel aus der Hand. Nach Ägypten oder auf die griechischen Inseln muss er sich (noch!) fliegen lassen.

coma AG (München)

Matthias

Web-Entwickler & Adrenalin-Junkie

Der Puls schnellt auf 200 und Adrenalin schießt durch den Körper. Diesen Kick holt sich Matthias beim Free Riding auf dem Mountainbike oder Snowboard. Der ultimative Nervenkitzel steht ihm aber noch bevor: Ein Bungee-Jump und ein Fallschirmsprung – die stehen ganz oben auf seiner To-do-Liste. Als Ausgleich und zur Entspannung remixt er elektronische Musik und legt als DJ Platten auf.

coma AG (München)

Marina

Assistentin im Officemanagement & Geocacherin

Zuhause managt sie eine Familie mit 2 Kindern, in der Agentur hat sie es mit einer Horde Digital Natives zu tun. Kein Problem für Marina. Als geübte Geocacherin behält sie stets den Überblick und die Orientierung. Zur Entspannung legt sie sich am liebsten mit einem guten Buch an den Strand oder greift zu Spaten und Heckenschere, um den eigenen Garten in Schuss zu halten.

coma AG (München)

Christian

Web-Entwickler & IoT-Bastler

Das Internet ist genau Christians Ding – in allen Facetten. Im Job entwickelt er mit Begeisterung und voll fokussiert Software und Seiten fürs Web. Privat hat es ihm die Hardware angetan. Mit Microcontrollern und Einplatinencomputern baut er sich seine eigenen „Internet of Things“-Gadgets. Aber es gibt auch ein Leben jenseits der virtuellen Welt. Dann zieht Christian mit seiner Kamera los und fotografiert ganz reale Architektur.

coma AG (München)

Simone

Junior-Projektmanagerin & Entdeckerin

Neugierig, kreativ und spontan – so ist Simone. Perfekte Voraussetzungen, um Kundenprojekte mit ganz unterschiedlichen Anforderungen erfolgreich zu managen. Auch privat ist sie entsprechend unternehmungslustig. Auf eigene Faust und ohne Roadmap Neuseeland und Namibia entdecken, beim Klettern oder Mountainbiken neue Routen erkunden. Das ist ihr Ding. Die nächsten großen Ziele hat sie bereits fest im Blick: ein Trip durch Australien und die Besteigung der Zugspitze.

coma AG (München)

Audrey

Etatdirektorin & Genießerin

Unsere Französin pflegt gerne das „Savoir-vivre“: Mit Freunden bei einem Aperitif in der Sonne chillen oder bei schlechtem Wetter binge watching der Lieblingsserien. Doch sie kann auch sehr zielstrebig und hartnäckig sein, wenn es um die Umsetzung gemeinsamer Projekte geht.

coma AG (München)

Rebekka

Office-Managerin & Münchner Kindl

Für die waschechte Münchnerin ist das Oktoberfest ein absolutes Muss. Rebekka liebt die Wies’n und stürzt sich mit Begeisterung in das Getümmel zwischen Festzelt, Geisterbahn und Riesenrad. Um die Kalorien von Hendl, Fischsemmel und Co. wieder loszuwerden, joggt sie in ihrer Freizeit durch den Nymphenburger Schlosspark.

coma AG (München)

Thomas

Texter & Bergfex

Was er mag:
- Tiramisu
- Berge
- Fußball
- Tom Waits und Nana Mouskouri

Was er nicht mag:
- Rote Bete
- Operetten
- Eistanz
- Haare auf der Seife

coma AG (München)

Riccardo

UX Designer & Perfektionist

Riccardo ist stets auf der Suche nach der perfekten Lösung und gibt sich nicht mit dem Zweitbesten zufrieden. Mit Crossfit hält er sich auch körperlich in optimaler Form. Als ausgesprochener Familienmensch verbringt er seine Freizeit aber am liebsten mit Frau und Tochter beim Grillen im Garten oder Seriengucken im eigenen Heimkino.

coma AG (München)

Kathrin

Finanz- & Personalmanagerin & Genussmensch

Der Berg ruft! In der Arbeit locken Berge an Bewerbungen, zuhause die Berge und Seen der bayerischen Voralpen. Am liebsten genießt Kathrin die Schönheit der Natur mit ihrer Familie und auf dem Mountainbike. Oder sie trifft sich mit Freunden zu Pasta, Vino, Cappuccino & Co.

coma AG (München)

Martin

Vorstand Technik & Netz-Profi

Als gelernter Schriftsetzer hat Martin anno dazumal noch ganz analog einzelne Lettern hin- und hergeschoben. Heute ist er der digitale Chef-Logistiker bei der coma AG. Aber auch abseits des World Wide Web bewegt er sich verdammt nah am Netz. Denn bei Sonnenschein spielt er am liebsten im Sand … Beachvolleyball.

coma AG (München)

Annika

Web-Entwicklerin & Künstlerin

Annika hat ein Faible für das Schöne und Kreative. Das kann sowohl im Chaos von Millionenstädten, als auch in der Beschaulichkeit des bayerischen Voralpenlandes stecken. Und sie setzt es selbst in ihrer Arbeit um. Sei es in gelungenem Programmiercode oder in ihren Illustrationen und Zeichnungen.

coma AG (München)

Rike

Projektmanagerin & To-do-Listen-Aficionada

Wissen Sie was eine Nubbelverbrennung ist oder wie man Churros macht? Einfach Rike fragen. Ihre Liebe zu Spanien hat sie aus der Karnevalsmetropole Köln nach Valencia verschlagen, wo sie unsere spanische Niederlassung mit viel Geschick und langen To-do-Listen leitet. Und wenn alle Stricke reißen, kann sie sich auf ihr Improvisationstalent verlassen und unerwartete Probleme auch mal ganz kreativ lösen.

coma Valencia S.L. (Valencia)

Valentin

Web-Entwickler & Quebrantahuesos Finisher

Valentìn ist ein Speed-Junkie. Schnelle Computer, schnelle Autos, aber vor allem schnelle Fahrräder. Der begeisterte Rennradfahrer verbringt fast jede freie Minute auf dem Bike und trainiert mit seinen Freunden für große Rundfahrten. Beim legendären Quebrantahuesos 2017 in den Pyrenäen waren das satte 200 Kilometer an einem Tag. Mal abwarten, ob er für die geplante Weltreise auch das Rad nimmt.

coma Valencia S.L. (Valencia)

    Unser Team

    Wir sind ein interdisziplinäres Team von Spezialisten aus den unterschiedlischsten Bereichen und verfügen über Erfahrung in Projekten unterschiedlichster Art und Komplexität. Um innovative Lösungen entwickeln zu können, braucht man viel Freiraum. Darum sind uns eine offene Atmosphäre und ein kreatives Umfeld so wichtig.

    Wir suchen dich!

    Wir sind multikulturell aufgestellt, nicht nur dank unserer spanischen Kollegen in Valencia. Wir sind offen für Neues und blicken auch mal über den digitalen Tellerrand. Wir lieben neue Herausforderungen, um unsere Kunden und uns selbst weiterzubringen. Durch Teamwork und ständigen Austausch zwischen den Disziplinen optimieren wir unsere Ergebnisse.