Eine Digital­strategie entwickeln – so geht's

Jedes Business ist anders – und trotzdem gibt es eine Gemeinsamkeit: Fast alle Unternehmen benötigen eine übergreifende Strategie für ihre digitalen Aktivitäten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Passen Ziele, Zielgruppen und Maßnahmen zueinander, kennen Sie Ihre Optimierungspotentiale?

coma Landingpage Digitalstrategie

Warum ist eine Digitalstrategie wichtig?

Nahezu alle Unternehmen bewegen sich mehr oder weniger in der digitalen Welt, selbst wenn ihr Business nicht rein digital ist: Eine Corporate Website ist für die meisten Unternehmen ein Muss, mit Webanwendungen wie Produktfindern bieten Unternehmen ihren Nutzern Orientierung im Angebotsdschungel und dank Online Marketing erreichen Unternehmen neue Kunden und Märkte.

So die schöne Theorie. In der Praxis werden digitale Maßnahmen oft unabhängig voneinander gedacht und geplant. Die Website entsteht schnell aus der Not, Technologien passen nicht zueinander, mal wird unnötig gespart, mal mehr ausgegeben als notwendig. Kennen Sie das auch aus Ihrem Unternehmen?

Die Antwort auf das digitale Durcheinander ist: eine übergreifende Digitalstrategie, die auf klaren Zielen aufbaut, die Zielgruppen und alle Maßnahmen im Blick hat und ein Unternehmen von der Konkurrenz abhebt.

„90 % der CEOs glauben, die digitale Wirtschaft wird ihre Branche beeinflussen, aber nur 15 % arbeiten an einer digitalen Strategie.”

MIT Sloan Management Review and Capgemini Consulting

Darauf sollten Sie bei Ihrer Digitalstrategie achten

Als Digitalagentur beobachten wir die digitalen Trends und das Verhalten im Markt. Dabei fällt auf, dass viele Unternehmen hinter den neuesten Technologien hinterherhinken oder digitale Maßnahmen nicht effizient ineinander greifen. Oftmals kommt hinzu, dass unternehmensinterne Prozesse, fehlendes Technologie-Know-how oder unklare Verantwortlichkeiten wichtige Entscheidungen verlangsamen oder verhindern. Doch die digitale Transformation wartet nicht, man kann entweder mitschwimmen – oder den Anschluss verlieren.

Mit dem richtigen Know-how im Unternehmen oder dem passenden Partner an der Seite kann man sich nicht nur an die Spitze des Schwarms bewegen, sondern den digitalen Druck zum Vorteil für sein Unternehmen nutzen: Denn wer Überblick über seine eigenen Aktivitäten und die digitalen Möglichkeiten hat, kann laufend Optimierungspotentiale erkennen und nutzen.

Die Basis für eine erfolgreiche Digitalstrategie

Eine erfolgreiche Digitalstrategie basiert grundsätzlich auf:

  • dem Festlegen konkreter Ziele im digitalen Bereich,

  • dem Erkennen der Zielgruppe und ihrer Bedürfnisse sowie

  • dem Identifizieren von Wettbewerbsvorteilen.

Was nach dem Einmaleins des Marketings klingt, erzeugt in der Umsetzung oft Überraschungen. Nicht jeder im Team geht vom gleichen Ist-Zustand aus.

Tipp

Holen Sie auch die Sicht Ihrer Kollegen aus anderen Abteilungen ein (wie IT, Vertrieb, Kundenservice). Diese geben oft wichtige Hinweise zu den Bedürfnissen der Zielgruppe oder den USPs des Unternehmens.

Wichtig!

Priorisieren Sie die Ziele und Zielgruppen. Das erleichtert Ihnen später die Planung von Ressourcen und Timings.

Die Rahmenbedingungen: Überblick gewinnen und Begeisterung wecken

Machen Sie sich einen Überblick über die digitalen Technologien im Unternehmen: Welche Kanäle werden aktuell genutzt, welche Tools und welche Schnittstellen sind im Einsatz, welche Daten (z. B. aus dem Tracking) sind vorhanden?

Tipp

Bauen Sie ein Netzwerk aus „digitalen Verbündeten“ im Unternehmen auf, die sich für neue Technologien und Entwicklungen begeistern. Diese werden Sie wiederum in der Umsetzung unterstützen – auch was die Akzeptanz von neuen Lösungen durch Kollegen angeht.

Wichtig!

Dokumentieren Sie auch die Verantwortlichkeiten und Zugänge aller Technologien, so entsteht eine „digitale Landkarte“ Ihres Unternehmens, auf der Sie die übergreifende Digitalstrategie aufbauen können.

Die Reihenfolge: Von der Vision – zu den Lösungen – zu den KPIs

Ein wichtiger Teil jeder Digitalstrategie ist die Vorstellung davon, wo das Unternehmen in Zukunft im digitalen Bereich stehen soll. Von dieser Vision sowie von übergeordneten Unternehmenszielen (z. B. neue Märkte erobern) leiten sich die konkreten Ziele für die Digitalstrategie ab.

Wichtig!

Erst wenn die Basis steht (Ziele, Zielgruppen, USP), sollten Sie die Lösungen und Maßnahmen definieren – nicht umgekehrt. Gerade an dieser Stelle lohnt sich das Hinzuziehen von Digitalexperten. Diese gleichen die strategischen Ziele mit den digitalen Möglichkeiten ab, unabhängig von den „Wunschlösungen“ oder Ideen Einzelner.

Experten für Ihre Digitalstrategie gesucht?

Sie haben nicht ausreichend Know-how im Unternehmen oder brauchen Experten, die Sie bei der Entwicklung und Umsetzung Ihrer Digitalstrategie unterstützen? Genau dafür gibt es uns.

Als Digitalagentur für Corporate Websites, Webanwendungen und Online Marketing erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen Ihre individuelle Digitalstrategie, empfehlen konkrete Maßnahmen und Technologie-Lösungen – und setzen diese auch um.

Ihre Digitalstrategie – in 6 Schritten

Icon Ist-Zustand analysieren

Ist-Zustand analysieren

Was ist, was fehlt, was muss optimiert werden? – Wir analysieren Ihre digitale Präsenz von Corporate Website und Online-Shop bis Online Marketing.

Icon Identifizierung von Potenzialen

Potenziale identifzieren

Was ist wie möglich? – Auf Basis der Analyse sowie der technologischen Möglichkeiten und Trends identifizieren wir Ihre digitalen Potenziale.

Icon Entwicklung der Digitalstrategie

Digitalstrategie entwickeln

Wie erreichen Sie bestmöglich Ihre Ziele? – Gemeinsam mit Ihnen entwicklen wir Ihre individuelle Digitalstrategie inklusive konkreter Lösungen und Maßnahmen.

Icon Technologieberatung

Technologien bestimmen

Welche Technologie für welche Maßnahmen? – Wir empfehlen Ihnen passende Technologien (CMS- und E-Commerce-Lösungen, SaaS, Marketing-Automation-Tools, KI, Web-Apps etc.).

Icon Content Strategie

Content-Strategie ableiten

Technologie ist das eine, Content das andere: Welchen Content brauchen sie für welche Zielgruppe und welches Ziel? – Wir entwickeln Website-Texte, Social-Media-Kampagnen, Grafiken, Videos und mehr.

Icon Umsetzung und Monitoring

Digitalstrategie umsetzen und optimieren

Technologien ändern sich, Nutzer auch: Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung und Optimierung einzelner Maßnahmen sowie Ihrer übergreifenden Digitalstrategie.

Ansprechpartner Bernd Schinzel coma AG

Bereit zum Loslegen?

Sprechen Sie mit mir 30 Minuten über Ihre Pläne in Sachen Digitalstrategie und lernen Sie uns und unser Team aus Digitalexperten kennen. Das Erstgespräch ist 100% kostenfrei und unverbindlich - wir freuen uns auf den Austausch!

Bernd Schinzel Vorstand der coma AG bernd.schinzel@coma.de