Die TYPO3 Website

Das CMS der Zukunft

In den letzten Jahren ist die Zahl der Anfragen nach einer TYPO3-basierten Website bei uns in der Agentur steil nach oben gegangen. Immer öfter kommen Firmen bereits mit dem konkreten Wunsch auf uns zu, ihre Website ausdrücklich mit dem Content-Management-System TYPO3 umzusetzen. Aber warum ist das so? Was macht TYPO3 so besonders? Und was ist TYPO3 überhaupt?

Was ist TYPO3?

Jeder Webseitenbetreiber wird über kurz oder lang mit dieser Frage konfrontiert: Was ist TYPO3? Spätestens wenn ein Relaunch ansteht, kommt man nicht umhin, sich mit TYPO3 zu beschäftigen.

TYPO3 ist eines der führenden Content-Management-Systeme (CMS) weltweit. Immer mehr Webseiten werden auf Basis von TYPO3 umgesetzt, vor allem in Deutschland, Österreich und der Schweiz. TYPO3 ist einer der großen Player auf dem CMS-Markt. Zwischen 2015 und 2018 hat sich der Anteil der auf TYPO3 basierenden Webseiten in Deutschland nahezu verdoppelt. Auch international rankt TYPO3 mittlerweile in den TOP 10 der am meisten eingesetzten CMS.

Zukunftsfähiges CMS

Bei der Erstellung einer neuen Website steht für die meisten vor allem eine Anforderung ganz weit oben auf der Liste der Prioritäten: Sie möchten eine zukunftsfähige Website, die nicht in zwei, drei Jahren schon wieder veraltet ist und durch eine neue ersetzt werden muss. Denn die Kosten für einen kompletten Relaunch können gerade bei größeren, komplexeren Websites erheblich sein. Daher ist bei einer neuen Website besonders darauf zu achten, dass ein zukunftsfähiges Content-Management-System gewählt wird.

Auf der Suche nach dem passenden CMS, das diesen Anforderungen gerecht wird, geht TYPO3 immer öfter als Sieger hervor. Und das aus folgenden Gründen:

Open Source: Ein klarer Vorteil

Als Open Source CMS ist TYPO3 ein so genanntes freies Content-Management-System. Das heißt, es kann ohne Lizenzkosten von jedem eingesetzt werden. Es ist nicht von einem Softwarehersteller abhängig, sondern wird von einer stetig wachsenden Gemeinschaft von TYPO3 Programmierern laufend weiterentwickelt.

Dadurch ergibt sich ein ganz klarer Vorteil für alle TYPO3 Nutzer: Das Content-Management-System wächst ständig weiter. Sobald sich der Bedarf nach einem neuen Feature oder einer bestimmten Anwendung herausstellt, reagieren die Mitglieder der TYPO3 Community darauf und entwickeln neue Funktionen.

Hinter TYPO3 steht zum einen die TYPO3 Association, zum anderen eine starke Community. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, TYPO3 durch regelmäßige Updates sicher und auf dem neuesten Stand zu halten.

Damit ist eine Website, die mit TYPO3 erstellt wurde, für die Zukunft gerüstet

Maximale Flexibilität

Manche Kunden stellen uns die Frage, ob ihre Website zu groß oder zu klein für eine Umsetzung mit TYPO3 ist. Das Gute an TYPO3 ist, dass es flexibel an unterschiedlichste Größen und Bedürfnisse angepasst werden kann. Daher die Antwort gleich vorweg: Kein Projekt ist zu groß oder zu klein für TYPO3.

Das TYPO3 Grundsetup besteht aus einem festen Set an Kernfunktionen, das je nach Bedarf beliebig mit zusätzlichen Modulen, so genannten Extensions, erweiterbar ist.

Das bedeutet, manche Websites lassen sich bereits mit dem Grundsetup erstellen. Für andere muss dagegen aus dem Vollen geschöpft und aus tausenden kostenfrei verfügbaren Extensions die passenden dazu konfiguriert werden.

Auch mehrsprachige Websites lassen sich einfach umsetzen. TYPO3 unterstützt über 30 Sprachen, und verfügt über ein fundiertes Roll-Out-System für die unterschiedlichen Sprachversionen.

TYPO3 ermöglicht außerdem die Anbindung an viele gängige Systeme, wie etwa Salesforce, SAP, Mailprogramme und viele, viele weitere.

Durch diese enorme Flexibilität und seine noch dazu hohe Leistungsfähigkeit kann TYPO3 sämtliche Anforderungen, die an eine moderne Website gestellt werden, problemlos abdecken.

Einfache Bedienbarkeit

Für diejenigen, die am Ende mit dem CMS arbeiten und eine Website pflegen, also mit Inhalten füllen und auf dem neuesten Stand halten, ist es besonders ärgerlich, wenn sich ein CMS nicht einfach bedienen lässt oder unübersichtlich ist. Auch hier kann TYPO3 punkten.

In den letzten Jahren hat sich TYPO3 immer mehr zu einem äußerst bedienerfreundlichen CMS gemausert.

Eine TYPO3 Website kann ganz einfach über den Browser gepflegt (und übrigens auch entwickelt) werden. Auch mit wenig Vorwissen kann das CMS intuitiv bedient, und somit von jedem Mitarbeiter ohne Programmierkenntnisse gepflegt werden.

Die Möglichkeit, unterschiedliche Nutzerrollen und -Gruppen anzulegen, hilft bei der Einpflege und Freigabe von Inhalten.

TYPO3 bietet außerdem eine unbegrenzte Versionierung, so dass Inhalte im Backend bereits abgeändert werden können, während im Frontend noch die bisherige Seite angezeigt wird.

TYPO3 Agentur München: Zukunftsfähige Websites made by coma

Wir bei coma haben uns als TYPO3 Agentur in München spezialisiert. Weil wir von TYPO3 als zukunftsfähigem CMS überzeigt sind.

Unsere TYPO3 Entwickler sind Profis auf ihrem Gebiet, und auch der Rest der Agentur ist auf TYPO3 geeicht. Von der Beratung über UX und Design bis hin zu Front- und Backendentwicklung. Und wir entwickeln uns ständig weiter. Genau wie das CMS.

Wir übernehmen bei Bedarf auch die Schulung unserer Kunden in der Bedienung von TYPO3 und betreuen die Website nach Fertigstellung.

Bei Fragen oder Interesse

Planen Sie eine neue Website und sind sich unsicher, ob ein Content-Management-System wie TYPO3 die passende Lösung für Ihre Anforderungen ist? Oder sind Sie bereits auf der Suche nach einer kompetenten und zuverlässigen TYPO3-Agentur? Wir beraten und unterstützen Sie gerne.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Martin Kirmaier
Tel: +49 (0)89 - 18 94 57 - 0
E-Mail: martin.kirmaier@coma .de

Unsere TYPO3-Projekte

ELATEC

Innovative Website macht RFID-Produkte erlebbar und generiert Leads

Optimale User Experience, innovatives Design und aktuellste Webtechnologien machen‘s möglich: Auf der neuen Website werden die zahlreichen Anwendungsbereiche und Vorteile der RFID-Lesegeräte von ELATEC ganz praxisnah präsentiert.

XING Events

Positives Nutzererlebnis dank klarer User Journeys

Übersichtliche Strukturen und mehr Interaktion. Mit einer optimierten User Experience führen wir die Besucher durch die neue TYPO3-Website zu den gewünschten Inhalten. Zahlreiche visuelle und animierte Elemente sorgen für ein emotionales Gesamterlebnis.

Webasto

UX-optimierter TYPO3-Relaunch in zahlreichen Länderversionen

Seit 2004 prägen wir die Online-Kommunikation von Webasto – von Newsletter und Banner über Microsites bis zu komplexen Webanwendungen. Mit einem kompletten Website-Relaunch haben wir auch die digitale Zukunft des Automobilzulieferers gestaltet.